Flüchtlingskrise in Burkina Faso: Islamistischer Terror und Hungersnöte

Blog, News


Flüchtlingskrise in Burkina Faso: Islamistischer Terror und Hungersnöte

von Emily Howard, 15. Juli 2021

Burkina Faso ist eines der ärmsten Länder der Welt. Immer häufiger ist es von islamistischem Terror, Naturkatastrophen und Hungersnöten betroffen. Aufgrund dieser vielen Krisen, fliehen immer mehr Burkinabe aus dem Land, wodurch hier eine der größten Flüchtlingskrisen der Welt entstand.

Nachhaltiger im Alltag: 67 Tipps und Tricks - Bild von anncapictures auf Pixabay

Blog, Werde aktiv


Nachhaltiger im Alltag – 67 Tipps und Tricks

von Stella Salvatico-Kahl, 25. Juni 2021

Der Klimawandel stellt eine immens große Bedrohung für die Menschheit dar. Jede:r Einzelne kann und sollte mit seinem eigenen Handeln dazu beitragen, diese Gefahr abzuwenden.

Die G7 kommen nach Cornwall - worum soll es gehen?

Blog, News


Die G7 kommen nach Cornwall – worum soll es gehen?

von Zoey Weddige, 7. Juni 2021

Der G7-Gipfel 2021 findet in Cornwall statt, der Heimat von ShelterBox. Lesen Sie, warum er für uns und die vom Klimawandel betroffenen Gemeinden wichtig ist.

Die Wucht der Winde: Die zerstörerische Kraft von Tornados

Blog, Wissen


Die Wucht der Winde: Die zerstörerische Kraft von Tornados

von Sabine Zink, 1. Juni 2021

Sie richten jährlich mit Windgeschwindigkeiten von bis über 500 Stundenkilometern Chaos und Zerstörung an: Tornados. Hier erfährst du, wie sie entstehen und wo sie vorkommen.

SheterBox Operations Philippines: Was wir nach der Eröffnung gelernt haben

Blog, News


ShelterBox Operations Philippines: Was wir gelernt haben

von Zoey Weddige, 18. Mai 2021

ShelterBox ist auf den Philippinen häufiger tätig als in jedem anderen Land der Welt. Die Philippinen erleben häufig Erdbeben, tropische Stürme, Vulkanausbrüche und Taifune. Seit 2004 war ShelterBox im Durchschnitt fast zweimal pro Jahr auf den Philippinen im Einsatz. Darum haben wir die lokale NGO ShelterBox Operations Philippines gegründet.

COVAX: Wie globale Ungleichheiten in der Impfstoffverteilung ausgeglichen werden - Bild von von Wilfried Pohnke auf Pixabay

Blog, News


COVAX: Wie globale Ungleichheiten in der Impfstoffverteilung ausgeglichen werden

von Clara Lenz, 14. Mai 2021

Seit Beginn diesen Jahres ist in Deutschland langsam die Impfkampagne zur Corona-Schutzimpfung ins Rollen gekommen. Zahlreiche Länder haben jedoch überhaupt keinen Zugang zu Impfstoffen. Die COVAX-Initiative will das ändern.

Wasser: Zwischen Lebensgrundlage und Bedrohung

Blog, Wissen


Wasser: Zwischen Lebensgrundlage und Bedrohung

von Sabine Zink, 28. April 2021

Wussten Sie, dass jede Person in Deutschland durchschnittlich 123 Liter reinstes Trinkwasser pro Tag verbraucht? Während wir damit waschen, putzen und kochen, können über zwei Milliarden Menschen nicht auf sauberes Trinkwasser oder angemessene sanitäre Einrichtungen wie Toiletten zurückgreifen. Durch den Klimawandel ist Wasser allerdings auch in unseren Breitengraden zu einer sehr wertvollen Ressource – sogar Mangelware – geworden.

Earth Day 2021: Bild von Markus Spiske bei Unsplash

Blog, Werde aktiv


Der Earth Day – Ein Aktionstag für die Erde

von Emily Howard, 21. April 2021

Jährlich am 22. April ist Earth Day. Ziel des Earth Days ist es, die Menschen auf Umweltprobleme – vom Klimawandel über das Artensterben bis hin zur Luftverschmutzung – aufmerksam zu machen. Dieses Jahr lautet das Motto: „Jeder Bissen zählt. Schütze, was du isst – schütze unsere Erde. Lebe bewusst und nachhaltig. Bio, Regional, Fair“.

Monsunregen in Indien: Wasserfilter für Minati

Blog, Gesichter und Geschichten


Monsunregen in Indien: Wasserfilter für Minati

von Zoey Weddige, 9. April 2021

In Odisha verursachten Sturzfluten weitreichende Zerstörungen an Häusern und der öffentlichen Infrastruktur. Außerdem verloren viele Menschen ihre Existenzgrundlagen. Das Team unserer Partnerorganisation sprach mit Minati darüber, wie die Wasserversorgung ihrer Familie seit den Überschwemmungen beeinträchtigt ist.

Naturkatastrophen in Nordamerika, ShelterBox

Blog, Wissen


Zwischen Hurrikan und Waldbrand: Naturkatastrophen in Nord- und Mittelamerika

von Clara Lenz, 29. März 2021

Amerika besteht als Doppelkontinent aus den zwei Kontinenten Nordamerika (inklusive Mittelamerika) und Südamerika. Der Bereich Nord- und Mittelamerika besteht aus 23 Ländern mit verschiedenen Kulturen und streckt sich über verschiedene Klimazonen, von der Polarzone bis in die Tropen. Dadurch birgt es leider auch die unterschiedlichsten Naturkatastrophenpotenziale.

1 2 3 5