Wer wir sind


Wir von ShelterBox finden, dass Schutz und Obdach humanitäre Grundrechte sind – und dass im Falle eines Konflikts oder einer Katastrophe niemand ohne Schutz und Obdach sein sollte. Dies gilt für uns ohne Wenn und Aber.

Wenn Menschen eine Katastrophe erleben und in Not geraten, ist dies das Ende der Normalität. Schutz und Obdach sind dann der erste Schritt zurück auf dem Weg in den normalen Alltag. Wir von Shelterbox versorgen Menschen, die durch Naturkatastrophen oder Konflikte ihr Zuhause verloren haben, mit Notunterkünften, Hilfsgütern und Materialien mit denen sie den Wiederaufbau Ihrer Existenz beginnen können.

Wir sind anders und wir verfolgen unseren ganz eigenen Ansatz zur Hilfeleistung. Wir haben als Hilfsorganisation klein angefangen im rauen Westen Cornwalls in Großbritannien. Schritt für Schritt sind wir gewachsen. Mittlerweile sind wir eine namhafte Hilfsorganisation mit weltweiter Wirkung. Wir stechen heraus aus der Masse, denn wir gehen unseren eigenen Weg – und erreichen so direkt die Familien, die unsere Unterstützung am dringendsten benötigen.

Unser Versprechen

Wir arbeiten mit Engagement und Enthusiasmus an unserem Ziel, dass im Katastrophenfall niemand ohne Schutz und Obdach sein muss. Aus diesem Grund wollen wir uns zukünftig noch stärker dafür einsetzen, dass unsere Unterstützung in Form von Spenden oder ehrenamtlicher Arbeit auf weltweiter Basis direkt den Familien zugutekommt, die nach einer Katastrophe in Not geraten sind. Wir wollen die Familien und die Gemeinden, in denen sie leben, beim Wiederaufbau ihrer Existenz unterstützen.

Unsere Ungeduld nährt unsere Entschlossenheit. Wir tun alles, was in unserer Macht steht, damit zukünftig keine Familie ohne Schutz und Obdach sein muss.

Was wir tun

Bei uns stehen Familien an erster Stelle. Das Engagement unserer Unterstützer ermöglicht uns in Not geratene Familien mit Unterkünften, lebensnotwendigen Hilfsgütern und Werkzeugen zu versorgen.

Wir glauben nicht an Universallösungen und Einheitsgrößen. Wir bemühen uns die Auswirkungen jeder einzelnen Katastrophe genau zu ergründen und zu begreifen, was dies für die betroffenen Gemeinden bedeutet. Unsere maßgeschneiderte Unterstützung gibt den Menschen Hoffnung und ermöglicht ihnen mit dem Wiederaufbau ihrer Existenz zu beginnen.

Wir testen und evaluieren unsere Hilfeleistung. Wir sprechen mit den Familien, die unsere Hilfsgüter und Materialien verwenden und bitten sie um ihre Einschätzung und ihre Meinung. So können wir innovativ sein und uns stetig weiterentwickeln.

Nachdem ich das ShelterKit erhalten habe, begann für mich ein neues Leben, denn ich hatte wieder Hoffnung und war zuversichtlich. Ich konnte mit dem Wiederaufbau meines Hauses beginnen. Nun hielt ich endlich das Material und die Werkzeuge in den Händen, mit denen ich das Dach meines Hauses reparieren konnte.“

Chief Sonjeka, aus Mulanje, Malawi

Was uns wichtig ist


Bei uns stehen Familien an erster Stelle

Wir setzen uns mit Enthusiasmus und Entschlossenheit dafür ein, dass im Falle einer Katastrophe keine Familie ohne Schutz und Obdach ist. Dies ist der Grund, weshalb es ShelterBox gibt. Familien stehen an erster Stelle. Bei jeder einzelnen Entscheidung, die wir treffen, stehen die Menschen im Mittelpunkt. Es geht um Hoffnung, es geht darum, dass Menschen, die ihre Existenzgrundlage verloren haben, zügig mit dem Wiederaufbau ihrer Existenz beginnen können.

Wandel ist notwendig

Veränderungen machen uns keine Angst. Wir begrüßen Wandel, und sind bereit Dinge neu zu denken und Veränderungen aktiv zu gestalten. Jede Katastrophe hat ihre eigene Dimension und jeder Umgang mit einer Katastrophe ist jeweils anders. Wir entwickeln uns stetig weiter und stellen sicher, dass Familien genau die Unterstützung erhalten, die sie auch benötigen.

Für uns ist kein Weg zu weit

Wir sind dynamisch. Wir bauen auf Zusammenarbeit und kooperieren mit anderen Hilfsorganisationen und mit globalen Partnern. Vor allem aber orientieren wir uns an den Menschen, die wir mit unserer Hilfe unterstützen möchten. Wir wollen uns weiterentwickeln und besser werden, deshalb bitten wir die betroffenen Familien und Gemeinden um ihre Einschätzung unserer Arbeit. Wir verlassen uns nicht auf alte Erfahrungswerte. Unser Weg in die Zukunft ist geprägt von stetigem Lernen. Wir sind nicht ohne Grund Spezialisten auf dem Gebiet der Katastrophenhilfe.

Wir gehen unseren eigenen Weg

Wir waren schon immer anders als die anderen, jedoch im positiven Sinne. Wir bewegen uns jenseits des Mainstreams, wir machen uns die Stiefel schmutzig und handeln unbürokratisch – und all dies um Menschen zu helfen, die andere nicht erreichen können oder wollen.

Wir setzen auf Beziehungen

Wir haben enge Bindungen, ebenso wie die Familien, denen wir helfen. ShelterBox besteht aus engagierten Mitarbeitern, Unterstützten und Ehrenamtlichen. Unser gemeinsames Engagement bringt uns weiter, stärkt unsere Kompetenz, unsere Kraft und unsere Überzeugung noch schneller noch entschlossener unseren Weg zu gehen.