Naturkatastrophen in Nordamerika, ShelterBox

Blog, Wissen


Zwischen Hurrikan und Waldbrand: Naturkatastrophen in Nord- und Mittelamerika

von Clara Lenz, 29. März 2021

Amerika besteht als Doppelkontinent aus den zwei Kontinenten Nordamerika (inklusive Mittelamerika) und Südamerika. Der Bereich Nord- und Mittelamerika besteht aus 23 Ländern mit verschiedenen Kulturen und streckt sich über verschiedene Klimazonen, von der Polarzone bis in die Tropen. Dadurch birgt es leider auch die unterschiedlichsten Naturkatastrophenpotenziale.

10 Fakten über den Syrien-Konflikt

Blog, Wissen


10 Fakten, die Sie über den Syrien-Konflikt wissen sollten

von Zoey Weddige, 15. März 2021

Im März 2011 eskalierten friedliche Proteste in Syrien zu einem brutalen Konflikt, der bis heute andauert. Lesen Sie 10 Fakten über den Syrien-Konflikt.

Erdbebeneinsätze: Haiti 2010

Blog, Wissen


Rückblick auf große Erdbebeneinsätze – Gujarat 2001 und Haiti 2010

von Zoey Weddige, 5. März 2021

Im Januar 2001 erschütterte ein starkes Erdbeben den Bundesstaat Gujarat in Indien. Neun Jahre später, im selben Monat, brachte ein noch verheerenderes Erdbeben Chaos nach Haiti. Lesen Sie weiter, um mehr über diese beiden tödlichen Katastrophen zu erfahren, und wie ShelterBox darauf reagierte.

Desertifikation: ShelterBox Einsatz in Somaliland wegen einer Dürrekatastrophe

Blog, Wissen


Desertifikation: Wenn sich die Wüste ausbreitet

von Sabine Zink, 22. Februar 2021

Als Folge einer verheerenden Dürrekatastrophe in der Sahelzone zwischen 1968 bis 1974 wurde im Jahr 1977 in Nairobi die „United Nations Conference to Combat Desertification“(UNCCD) einberufen. Die Konferenz prägte damals den weltweit verwendeten Begriff „Desertifikation“, welcher die Zerstörung von fruchtbarem Boden in Trockengebieten in einem Wort zusammenfasst. Doch es steckt noch mehr hinter dem Ausdruck.

Entwicklungsländer und was man darunter versteht. Zwei Kinder im sogenannten Entwicklungsland Nepal nach dem Erdbeben 2016

Blog, Wissen


Entwicklungsländer – Was versteht man darunter?

von Valerie Moers, 10. Januar 2021

Entwicklungsländer oder Dritte-Welt-Staaten. Diese Begriffe hat jeder schon häufiger gehört. Und gerade in einer Organisation wie ShelterBox, die humanitäre Hilfe leistet, sind sie allgegenwärtig. Doch was bedeutet das eigentlich? Wo ist der Unterschied zwischen Entwicklungsländern, Schwellenländern und Industrieländern? Wie wird Entwicklung gemessen und woher kommt der Begriff „Dritte Welt“?

Überschwemmungen nach der Flutkatastrophe 2016 in Paraguay

Blog, Wissen


Die häufigsten Naturkatastrophen in Südamerika

von Clara Lenz, 30. November 2020

Immer wieder wird in den Medien von verheerenden Naturereignissen berichtet. So überraschend einige Naturkatastrophen für uns scheinen, sind sie es aus geografischer Sicht nicht unbedingt. Voraussagbar sind sie meist leider nicht, dennoch sind manche Gebiete aufgrund ihrer Lage und ihren topografischen Bedingungen für gewisse Katastrophen anfälliger. Hier im Fokus: Südamerika.

Erdbeben Nepal 2015

Blog, Wissen


Vom Hauch der Ahnung: Frühwarnsysteme für Erdbeben und Tsunamis

von Sabine Zink, 12. Oktober 2020

Allein zwischen 1998 und 2017 kamen 1.3 Millionen Menschen bei Naturkatastrophen ums Leben. Um Menschen besser vor diesen Ereignissen zu schützen, forschen Wissenschaftler an verschiedenen Frühwarnsystemen.

Blog, Wissen


Vulkane Europas: Vesuv, Ätna, Stromboli, Campi Flegrei – die Pulverfässer Italiens

von Sabine Zink, 3. Oktober 2020

Die Erde ist ein aktiver Feuerball. Unter ihrer Kruste brodelt, glüht und brennt es – und jährlich brechen rund 50 der mehr als 500 aktiven Vulkane aus. Seit dem Jahr 1700 verloren über 300.000 Menschen ihr Leben.

Zelt im Minawao Camp in Kamerun

Blog, Wissen


Wie funktioniert eigentlich die Koordination humanitärer Hilfe im Katastrophenfall?

von Clara Lenz, 28. September 2020

Im Jahr 2005 wurde im Zuge humanitärer Reformen der Cluster Ansatz eingeführt. Ziel war es, die Koordination verschiedener Sektoren der humanitären Hilfe zu optimieren.

Street Art mit Friedenstaube und Maschinengewehr, Symbole für Krieg und Frieden

Blog, Wissen


Zwischen Krieg und Frieden: So sieht es 2020 in unserer Welt aus

von Eva Jasmin Thiessen, 21. September 2020

Heute ist UN-Weltfriedenstag, doch das Jahr 2020 fühlt sich bisher nicht nach Frieden an, denn durch eine ganze Reihe verschiedenster Krisen werden wir in Atem gehalten.

1 2