Muter mit Kind hängt Moskitonetz auf

Blog, Wissen


Weltmoskitotag – Malaria und andere von Stechmücken übertragene Krankheiten

von Zoey Weddige, 20. August 2020

Am 20. August, ist der Weltmoskitotag, der im Gedenken an den Arzt Sir Ronald Ross und seine Entdeckung, dass Stechmücken Malaria übertragen können, begangen wird.

Geflüchteter in Somaliland

Blog, Gesichter und Geschichten


Die Dürrekatastrophe in Somaliland – Zwei Portraits zur aktuellen Situation

von Carolin Bohn, 10. August 2020

Das Horn von Afrika wird bereits seit vielen Jahren von zahlreichen Dürren heimgesucht. Zwei Portraits erzählen die Geschichten von Familien, die ihre Heimat verlassen mussten.

Fotograph in Syrien

Blog, Gesichter und Geschichten


Interview mit Mustafa, ReliefAid Katastrophenhelfer in Syrien

von Carolin Bohn, 30. Juli 2020

Mustafa ist Fotograf und arbeitet für ReliefAid in Syrien. In diesem Interview erzählt er uns von Familien, die vor dem Krieg auf der Flucht sind.

Kinder in Äthiopien bei einer Verteilung von ShelterBox Hilfsgütern

Blog, Wissen


Äthiopien: ein Land mit vielen Gesichtern – und Konflikten

von Sabine Zink, 21. Juli 2020

Äthiopien gilt als „Wiege der Menschheit“. Gleichzeitig ist es aber auch von vielen Konflikten und Katastrophen betroffen. Dürre, Heuschreckenplage, Konflikte um Wasser und Hungersnöte machen dem Land zu schaffen.

zwei Mädchen in einem syrischen Flüchtlingslager. Was die UNHCR Flüchtlingszahlen 2019 bedeuten

Blog, Wissen


Die Flüchtlingszahlen 2019 und was sie bedeuten

von Valerie Moers, 16. Juli 2020

Hier sind die wichtigsten Zahlen und Fakten aus dem UNHCR-Bericht zu den Flüchtlingszahlen im Jahr 2019 zusammengefasst und veranschaulicht.

Taal Vulkanausbruch humanitäre Hilfe

Blog, News


Vulkanausbruch auf den Philippinen 2020

von Stella Salvatico-Kahl, 14. Juli 2020

Von dem Vulkanausbruch auf den Philippinen des Taal Vulkans waren über 580.000 Menschen betroffen. ShelterBox untersützt die Betroffenen mit Hilfsgütern.

Verteilung von Moskitonetzen

Blog, News


Wie sich unsere Arbeit in der Katastrophenhilfe während der Corona-Pandemie verändert hat

von Simone Schraivogel, 30. Juni 2020

Aktuell befinden sich weltweit viele Länder im Lockdown und es gilt, größere Menschenansammlungen möglichst zu vermeiden. Eine Frage, die sich in dieser neuen Situation stellt, ist wie wir Hilfe und Hilfsleistungen zu Betroffenen vor Ort bekommen ohne, dass dabei jemand gefährdet wird?

Fatimas Flüchtlingsgeschichte

Blog, Gesichter und Geschichten


Fatimas Geschichte: Flucht nach Kamerun

von Stella Salvatico-Kahl, 29. Juni 2020

Fatima musste aus ihrem Zuhause in Nigeria aufgrund von gewalttätigen Angriffen der extremistischen Gruppe Boko Haram fliehen. Heute lebt sie im Minawao Flüchtlingslager in Kamerun.

Kind in Syrien

Blog, News


5 Fakten über das Coronavirus: Auswirkungen

von Valerie Moers, 22. Juni 2020

5 Fakten, die Sie über das Coronavirus wissen müssen, und was es für Auswirkungen auf Familien hat, die von Konflikten und Katastrophen betroffen sind.

1 4 5 6