Tipps für eine schöne Veranstaltung


Kommen Sie diesen Winter zusammen, um Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Gleichzeitig können Sie Spenden für andere Familien sammeln, die ihren Schutz und ihre Unterstützung dringend benötigen.

1. Vorbereitung

Überlegen Sie sich ein Datum für ihre Veranstaltung und wählen Sie einen passenden Ort aus. Ob bei Ihnen zuhause oder auswärts, ist dabei nicht relevant. Das wichtigste Element Ihres Abends sind die Menschen, welche sie einladen. Lassen Sie ihre Bekannten wissen, dass sie ein Event organisieren, indem sie Einladungen verschicken.

2. Spaß haben

Zusätzlich zu der tollen Gesellschaft, welche sie bei Ihrer Veranstaltung genießen können, haben wir einige Unterhaltungsanregungen kreiert, die Gespräche rund um Obdach und Notunterkünfte ins Rollen bringen.

3. Eine schöne Atmosphäre kreieren

Die richtige Atmosphäre für Ihre Veranstaltung ist wichtig, um ihre winterliche Spendenaktion einzurahmen. Wir haben auf dieser Seite einige Materialien verlinkt, welche als Dekoration verwendet werden können.

4. Überlegungen zur Verköstigung

Falls Sie etwas kochen wollen, sollten Sie frühzeitig darüber nachdenken, welche Gerichte in Frage kommen. Unten habe wir einige Rezepte als Inspiration angeheftet.

5. Die Leben Anderer verändern

Indem Sie ihre Zeit spenden um eine Veranstaltung auszurichten, helfen Sie Menschen in Not mit Licht, Obdach und anderen lebenswichtigen Hilfsgütern. Über unser Spendenformular oder per Überweisung können Sie und Ihre Gäste spenden und dadurch einen Unterschied im Leben anderer Menschen machen.

Shine-For-ShelterBox - Spendenaktionspaket


WIR FREUEN UNS SEHR, DASS SIE SICH DAFÜR ENTSCHIEDEN HABEN EIN SHINE-FOR-SHELTERBOX EVENT ZU ORGANISIEREN!

Um Ihre Vorbereitungszeit zu verkürzen, haben wir schon einige Materialien kreiert, welche Sie einfach nur noch ausdrucken müssen.

Klicken Sie auf den jeweiligen Link, um das PDF zu öffnen. Dieses PDF können Sie direkt ausdrucken oder auf Ihrem Computer speichern.

 

Platzkarten – Helfen Sie den Menschen sich gegenseitig kennenzulernen (und ihren Platz zu finden).

Spendenbox – Sammeln Sie Spenden an Ihrem Event in Form von Geld in dieser faltbaren Spendenbox

Eisbrecher – Brechen Sie das Eis und beginnen Sie ein Gespräch über Katastrophenhilfe

Geschichten von Betroffenen – Kurze Geschichten von Menschen, denen Ihre Unterstützung geholfen hat

Shine-for-ShelterBox Wimpelkette – Für einen feierlichen Touch an Ihrer Wand

Shine-for-ShelterBox Kerzenhülle – Für ein winterliches Ambiente

Süßkartoffel-Quesadillas


Rezept von Anna Jones

ZUTATEN: Olivenöl; 1 Süßkartoffel, geschält und gerieben; 1 Esslöffel Ahornsirup; Salz und frisch gemahlener Pfeffer; 1 Teelöffel Chipotle Paste (oder 1/2 Teelöfffel geräuchertes Paprikapulver(edelscharf)); 1 rote Chilli, fein zerhackt; 400g weiße Bohnen; 1 Avocado; 1/2 Limette; einige frische Minz- oder Korianderblätter, klein gehackt; 4 Vollkorn Tortillas

Quesadillas kann man immer essen. Man braucht nur 5 Minuten um sie zuzubereiten und alle Menschen lieben sie. Die Wraps können auf einer Party serviert, schnell als faules Abendessen nach der Arbeit zubereitet oder zum Frühstück verzehrt werden.

Portion: 2 Personen (volle Mahlzeit); 4 Personen (Partysnack)

ZUBEREITUNG

Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und fügen Sie die Süßkartoffel und den Ahornsirup hinzu. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Fügen Sie die Chipotle Paste und die zerhackte Chilli hinzu und kochen Sie diese, bis die Kartoffelmasse weich wird.

Überführen Sie die Masse in eine Schale und fügen Sie die Bohnen hinzu. Nutzen Sie einen Kartoffelstampfer, um die Bohnen zu zermatschen und eine homogene Masse zu kreieren. Würzen Sie, falls nötig.

Zerstampfen Sie die Avocado mit etwas Limettensaft und rühren Sie die Kräuter unter.

Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne. Legen Sie eine Tortilla flach in die Pfanne, geben sie einen Löffel Süßkartoffel-Mixtur auf eine Hälfte und falten Sie die Tortilla, sodass die der Süßkartoffelbrei von Tortilla umgeben ist. Braten Sie die Tortilla auf einer Seite bis sie goldbraun ist. Anschließend die Tortilla wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten.

Servieren Sie die Quesadillas direkt aus der Pfanne mit dem Avocadostampf.

(Rezept: Anna Jones, Reproduktion zugestimmt)

Knuspriges Palak Paneer


Rezept von The Hairy Bikers

ZUTATEN: 2 Esslöffel Ghee oder Butterschmalz; 2 Zwiebeln, fein gehackt; 5 cm frische Ingwerwurzel, geschält und fein gehackt; 3 Knoblauchknollen, gehackt; 1 Teelöffel gemahlener Kümmel; 1 Teelöffel gemahlener Koriander; 1 Teelöffel gemahlenes Kurkuma; 1/2 Teelöffel Bockshornkleesamen; 1 scharfe, rote Chilli; 1 Teelöffel Salz; 400 g Dosentomaten; 1 Teelöffel Zucker; 2 Teelöffel Garam Masala; 50 g Grieß; 200 g Paneer, in 2 cm große Würfel geschnitten; 1 Esslöffel Pflanzenöl; 500 g Spinat, gewaschen; eine Handvoll frisch gehackte Korianderblätter; frisch gepresster Zitronensaft

Portion: 3-4 Personen

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

Zubereitungszeit: 10-30 Minuten

ZUBEREITUNG

Erhitzen Sie das Ghee in einer Soßenpfanne, geben Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie diese für 3 Minuten oder bis sie glasig sind. Fügen Sie Ingwer und Knoblauch hinzu und braten sie diese für 1 Minute.

Dann geben sie Kümmel, Koriander, Kurkuma, Bockshornkleesamen, Chilli und Salz hinzu. Lassen Sie dies eine Minute unter Rühren köcheln, um die Gewürze aufzunehmen. Dann fügen Sie die Tomaten und den Zucker hinzu und lassen dies für 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen.

Verrühren Sie Garam Masala und Gries miteinander in einer Schale. Geben Sie den Paneer dazu, um ihn in der Mixtur zu panieren. Erhitzen Sie etwas Öl in einer Bratpfanne und braten Sie den Paneer für einige Minuten an, bis er golden ist und eine kleine Kruste hat.

Fügen Sie den Spinat und 2 Esslöffel Wasser zu der Tomatens0ße hinzu. Verrühren Sie beides bis der Spinat welk ist. Falten Sie die knusprigen Paneer in die Soße ein. Entfernen Sie die ganze Chilli.

Servieren Sie das Gericht mit einer Garnitur aus frischem Koriander und Zitronensaft.

(Rezept: The Hairy Bikers, Reproduktion zugestimmt)