20 Jahre ShelterBox

2020 wird ShelterBox 20 Jahre alt

ShelterBox wurde im Jahr 2000 vom Rotary Club Helston-Lizard in der Kleinstadt Helston, Cornwall UK gegründet.

Mittlerweile, 20 Jahre später, hat sich ShelterBox mit der Unterstützung von Rotary International zu einer unabhängigen internationalen Katastrophenhilfsorganisation entwickelt, die Notunterkünfte, Werkzeuge und andere lebensnotwendige Güter bereitstellt, damit Familien nach einer Katastrophe ihr Zuhause wieder aufbauen können.

In dieser Zeit haben wir über 1,5 Millionen Menschen mit Notunterkünften und anderen Hilfsgütern, sowie Schulungen unterstützt, um ihnen beim Wiederaufbau nach einer Katastrophe zu helfen.

2000

SHELTERBOX GRÜNDUNG

ShelterBox Katastrophenhilfe Gründerfoto aus dem jahr 2000

ShelterBox wurde in der Kleinstatt Helston, Cornwall vom Rotary Club Helston-Lizard gegründet.

2001

ERSTER EINSATZ NACH EINEM ERDBEBEN IN GUJARAT

ERSTER EINSATZ NACH EINEM ERDBEBEN IN GUJARAT

Durch die große Unterstützung in Cornwall konnten Menschen in Indien, die durch das Erdbeben in Gujarat im Jahr 2001 ihr Zuhause verloren haben als erste von der neu gegründeten Organisation ShelterBox unterstützt werden.

2002

KONFLIKTE IN AFGHANISTAN UND ANGOLA

KONFLIKTE IN AFGHANISTAN UND ANGOLA

Menschen, die von Konflikten in Afghanistan und Angola betroffen waren, wurden mit Zelten und anderen wichtigen Hilfsgütern unterstützt. ShelterBox USA geht als Projekt des Rotary Clubs Lakewood Ranch in Sarasota, Florida hervor. Damit unternahm ShelterBox den ersten Schritt in Richtung Globalisierung.

2003

SHELTERBOX AUSTRALIEN WIRD GEGRÜNDET

Durch die Gründung von ShelterBox Australien nahm die Unterstützung von Rotariern und anderen Menschen auf der ganzen Welt weiter zu. Mit ihrer Hilfe sollte ShelterBox wachsen und von Katastrophen betroffene Menschen in sechs Ländern helfen.

2004

VERHEERENDER TSUNAMI IM INDISCHEN OZEAN

ShelterBox wird 20 Jahre. Hier sieht man die Verteilung von Hilfsgütern nach dem verheerenden Tsunami im indischen Ozean im Jahr 2004

ShelterBox half indonesischen Gemeinden nach dem Tsunami am zweiten Weihnachtsfeiertag. Der unglaubliche Anstieg der Unterstützung für die von dieser Katastrophe betroffenen Familien ermöglichte es ShelterBox, zukünftig noch viel mehr Menschen zu helfen. Das aus Ehrenamtlichen bestehende ShelterBox Response Team wurde eingeführt.

2005

UNTERZEICHNUNG DES CODE OF CONDUCTS DES ROTEN KREUZES

ShelterBox unterstützt weiterhin Familien, die vom Tsunami 2004 betroffen waren und unterzeichnet den Code of Conduct des Roten Kreuzes. Er enthält 10 Kernprinzipien der humanitären Hilfe und des guten Verhaltens.

2006

SHELTERBOX DEUTSCHLAND UND NEUSEELAND WERDEN GEGRÜNDET UND ES GIBT KÖNIGLICHEN BESUCH

SHELTERBOX DEUTSCHLAND UND NEUSEELAND WERDEN GEGRÜNDET UND ES GIBT KÖNIGLICHEN BESUCH

Clemens Witt gründet ShelterBox Deutschland und ShelterBox Neuseeland wird von dortigen Rotariern gegründet. Die Herzogin von Cornwall, Camilla besuchte in Pakistan Familien, die von Katastrophen betroffen waren und lobte dabei unsere Arbeit.

2007

500.000 MENSCHEN WURDEN UNTERSTÜTZT

500.000 MENSCHEN WURDEN UNTERSTÜTZT

Dank unserer unglaublichen Unterstützer wird Jagedeo Argairiya, eine von Überschwemmungen in Nepal betroffene Mutter, die fünfhunderttausendste Person, die von ShelterBox unterstützt wird. Camilla, die Herzogin von Cornwall wird Präsidentin von ShelterBox.

2008

DAS FÜNFZIGSTE LAND ERHÄLT UNTERSTÜTZUNG

Unsere Unterstützung in der demokratischen Republik Kongo macht dieses Land zum fünfzigsten, in dem wir im Einsatz waren. Außerdem wird ShelterBox Frankreich von Rotariern gegründet.

2009

DREI WEITERE AFFILIATES WERDEN GEGRÜNDET

ShelterBox Schweiz, ShelterBox Niederlande und ShelterBox Norwegen werden wieder einmal von Rotariern gegründet.

2010

ERDBEBEN IN HAITI

ERDBEBEN IN HAITI

Nach einem Erdbeben der Stärke 7,0 in Haiti konnte ShelterBox dank unserer großartigen Unterstützer Notunterkünfte für 28.000 Familien bereitstellen. Damit starteten wir unsere bisher größte Hilfsaktion. Außerdem wurden mit der Hilfe von Rotariern die Affiliates in Kanada, Belgien und Luxemburg, auf den Philippinen und in Südafrika gegründet.

2011

ERDBEBEN UND TSUNAMI IN TOHOKU, JAPAN

ShelterBox wird 20 Jahre alt. Hier sieht man ein Bild nach dem verheerenden Erdbeben und Tsunami in Japan im jahr 2011

Nach dem Erdbeben und Tsunami in Tohoku, wurden japanische Gemeinschaften mit Hilfsgütern unterstützt.

2012

HILFE FÜR FAMILIEN UND GEMEINSCHAFTEN IN SYRIEN

HILFE FÜR FAMILIEN UND GEMEINSCHAFTEN IN SYRIEN

Wir haben Familien geholfen, die wegen des Krieges in Syrien fliehen mussten und unterstützen seither Gemeinden in der Region. Dieser Einsatz ist unser längster überhaupt. Außerdem wird ShelterBox der erste Projektpartner von Rotary International für die Katastrophenhilfe.

2013

TAIFUN HAIYAN AUF DEN PHILIPPINEN

TAIFUN HAIYAN AUF DEN PHILIPPINEN

Unsere Teams unterstützten die Menschen auf den Philippinen nach dem Taifun Haiyan. ShelterBox Schweden wurde gegründet.

2014

HILFSGÜTER NACH GAZA

HILFSGÜTER NACH GAZA

ShelterBox lieferte Hilfsgüter an Familien, wie die von Mohammed, in den vom Krieg zerrütteten Gazastreifen.

2015

ERDBEBEN IN NEPAL

Der Transport von ShelterBox Hilfsgütern nach dem Erdbeben in Nepal im Jahr 2015. Wir feiern 20 Jahre ShelterBox

Unsere Teams haben nach dem Erdbeben in Nepal eine groß angelegte Hilfsaktion für Familien wie die von Surya durchgeführt. Wir begannen auch damit, Menschen wie Esther bei der Flucht vor Boko Haram in der Tschadseeregion zu unterstützen. Auch heute sind wir noch in der Region aktiv. Wir erreichten den Meilenstein von 1 Million unterstützten Menschen.

2016

UNTERSTÜTZUNG FÜR FAMILIEN NACH DEM ZYKLON WINSTON

UNTERSTÜTZUNG FÜR FAMILIEN NACH DEM ZYKLON WINSTON

Nachdem der Zyklon Winston über Fidschi hereingebrochen war, unterstützten unsere Teams Familien wie die von Diane und Yokimi. Wir begannen, die von der Mossul-Offensive betroffenen Menschen zu unterstützen. Ein Einsatz, der sich über drei Jahre hinzog.

2017

HURRIKAN IRMA UND UNTERSTÜTZUNG IN DER ROHINGYA KRISE

HURRIKAN IRMA UND UNTERSTÜTZUNG IN DER ROHINGYA KRISE

Unsere Teams unterstützten Familien wie die von Yanira nach dem Hurrikan Irma in der Karibik und die von Gljar während der Rohingya-Krise, sowie Familien in 12 weiteren Ländern.

2018

UNTERSTÜTZUNG NACH ERDBEBEN, TYUNAMI UND STURM

UNTERSTÜTZUNG NACH ERDBEBEN, TYUNAMI UND STURM

Nach den Erdbeben und dem Tsunami in Sulawesi und Indonesion haben wir Familien wie die von Ertis unterstützt. Da wir auf den Philippinen häufiger, als in jedem anderen Land geholfen haben, riefen wir mit der Hilfe von örtlichen Rotariern und Rotary Clubs ShelterBox Operations Philippines ins Leben. Dies half dabei, schnell zu handeln, als der Tropensturm Usman die Philippinen traf.

2019

ZYKLON IDAI UND INSGESAMT 250.000 MENSCHEN IN SYRIEN UNTERSTÜTZT

ZYKLON IDAI UND INSGESAMT 250.000 MENSCHEN IN SYRIEN UNTERSTÜTZT

Wir lieferten Unterstützung für Familien wie die von Stephano und Mary nach dem Zyklon Idai in Malawi. Außerdem erreichten wir den Meilenstein, insgesamt über 250.000 Menschen in Syrien unterstützt zu haben. Außerdem bauten wir unsere Partnerschaft mit Rotary International aus, um weiterhin als Partner in Aktion zu bleiben und so unsere Reichweite und Wirkung auf der ganzen Welt zu erhöhen.